News

Ofest.jpg

Petrus hat pünktlich für unser Oktoberfest, am 25.09.21, den Spätsommer ausgepackt und so fand das Turnier bei fast 25 °C und strahlendem Sonnenschein statt. Schöner ging es gar nicht mehr!

Traditionell zapft unser Präsident Günther Bachor das erste Bier und eröffnet damit offiziell die Attighofer Wiesn´ und so hieß es dann kurz nach 10Uhr – O´zapft is!

Ebenfalls zur Tradition gehört zum Auftakt in den Turniertag ein deftiges Weißwurscht-Frühstück mit warmen Bretzeln und süßem Senf. So war die Stimmung des Turniers gleich von Anfang an auf einem schwungvollen Niveau. Es konnte also losgehen.

Das Format des Spaß Turnieres war ein Chapman Vierer. Und so starteten 40 Teams per Kanonenstart in einen tollen Golf Tag.

Nach ca. 5 Stunden wurden die ersten Scorekarten zurück gebracht und die Golfröcke und -Hosen gegen Lederhosen und Dirndl ausgetauscht.

Das Attig-Hofbräu-Haus hieß alle herzlich willkommen. Gefeiert wurde dieses Jahr auf der Terrasse, welche von Livi und Ihrem Team in ein bayrisches Festzelt verwandelt wurde. Da durften natürlich Bierbänke und Biertische auf keinen Fall fehlen.

Oktoberfest.jpg

Tony zauberte ein sagenhaftes Buffet, so gab es Schweinebraten, Hendel Haxen, Kässpatzn, Knödel, Bratkartoffeln und Blaukraut in Hülle und Fülle. Das bayrische Feeling war komplett.

 An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Livi und Tony!

Für das flotte Servicepersonal haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. So wurden die selbstgebauten Bretzel Ständer zum Verkauf angeboten. Der Erlös wurde dann unter den  Servicekräften von Tony und Livi aufgeteilt, die sich natürlich sehr darüber freuten.

Oktoberfest3.jpg

An alle Spenderinnen und Spender – herzlichen DANK.

Nach dem Essen war es dann soweit, die Siegerehrung stand auf dem Plan.

Es konnten in drei Gewinnklassen Preise gewonnen werden. Ebenfalls gab es für die beiden  Sonderwertungen „Longest Drive“ und „Nearest to the Pin“ einen Preis.

Zu den Platzierungen:

Netttoklasse C:  handicap 36 -54:
Platz 1: Sabine und Johannes Stehr mit 54 Nettopunkten
Platz 2: Anna Bormann und Christoph Matras mit 52 Nettopunkten
Platz 3: Jascha Lietz und Ralph Storz mit 49 Nettopunkten

Netttoklasse B: handicap 28 -35:
Platz 1: Felicitas Lietz und Jürgen Dieter Marschall Martin mit 43 Nettopunkten
Platz 2: Daniela Olschewski und Marcus Hauer mit 42 Nettopunkten
Platz 3: Vanessa Werner und Lenea Jüttner mit 40 Nettopunkten

Netttoklasse A: handicap 0-27:
Platz 1: Günther Stul und Jürgen Winnen mit 44 Nettopunkten
Platz 2: Oliver Deutschmann und Maximilian Früh mit 40 Nettopunkten
Platz 3: Nicole und Martin Taube mit ebenfalls 40 Nettopunkten

Oktoberfest2.jpg

Sonderwertung „Longest Drive“

Bei den Damen holte sich Hannah Günther den Preis. Bei den Männer konnte sich Hans-Werner Ningel durchsetzen

Sonderwertung „Nearest to the Pin“

Als Gewinnerin stand Vanessa Werner fest und bei den Herren konnte sich Mario Ebert behaupten.

Ebenfalls war es Mario Ebert, der zusammen mit Eric „Weizenjohnny“ Stoltz den Bruttosieg erspielt hat! 27 Bruttopunkten Jo mei ,des isch fei vuil !

ALLEN GEWINNERINNEN und GEWINNERN

Herzliche Gratulation !!

Der offizielle Teil der Veranstaltung war somit abgeschlossen, aber Viele waren in bester Feierlaune und ließen es sich nicht nehmen noch lange zu tanzen (auch auf den Bänken) zu singen und zu feiern.

Ein Oktoberfest, welches geprägt wurde von jedem Einzelnen – an alle ein riesiges Dankeschön!

Euer Attighof Team

 

 Waldsolms, 28.09.2021

Golfen am Attighof

Schnupperkurse

Schnupperkurse

Lernen Sie den Sport kennen in unseren regelmäßigen Kursen
Platzreifekurse

Platzreifekurse

Erlangen Sie die Platzreife unter Anleitung unserer Pro's
Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Werden Sie einer von uns und spielen unseren Platz regelmäßig
Greenfee

Greenfee

Gäste sind willkommen - Informationen zu Greenfees