Morning Break 9 Loch powered by A.L. Yacht Consulting

Am frühen Sonntag Morgen (4.8.) ging es für die ersten bereits um 7:30 Uhr auf die Runde, um das 3. Morning Break powerd by A.L. Yacht Consulting in diesem Jahr zu eröffnen.
Insgesamt 19 Golferinnen und Golfer gingen an diesem Morgen an den Start um auf 9 Loch zu zeigen wer die meisten Brutto und Nettopunkte erzielen kann.
Wie immer servierte unserer Golfhaus Restaurant direkt im Anschluss allen Spielern ein leckeres Frühstück.
In der Netto Klasse B (Hcp 52-PR) gelang dies Matthias Gölz mit 19 Punkten und Sandra Kliehm mit 18 Punkten.
Mit fantastischen 27 Punkten gelang es Gregor Landvogt nicht nur sein Hcp um ganze 9 Zähler auf 42 zu verbessern, er gewann auch die Netto Klasse A (Hcp 37-51) vor Isabell Kukielka mit 22 Punkten.
Die Bruttowertung gewann Oliver Reidel mit 6 Brutto- und 22 Nettopunkten.

9L

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.