Rückblick

Logo

17. April 2017

Aktivitäten in der Golfsaison 2016

Impressionen von 2016


24. September 2016

Jugend Clubmeisterschaft

Wir haben einen neuen Clubmeister! Tim Scharfe gewann die Brutto Wertung bei den Jugend Clubmeisterschaft.

Am Samstag den 24. September ist bei schönstem Golferwetter die Jugendclubmeisterschaft ausgetragen worden. Früh ging es los. Bereits nach 7 Uhr sind die ersten, zum Teil noch etwas verschlafenen Kinder, mit ihren Eltern auf dem Attighof eingetroffen. Der Wunsch, nächstes Jahr etwas später zu starten, war groß. Doch kaum waren auf der Range die ersten Bälle geschlagen, kam die Energie in die noch müden Knochen zurück. Leider kam auch Bodennebel auf und die auf der Driving Range geschlagenen Bälle verschwanden in tiefliegenden Nebelschwaden. Die Morgenstimmung im Nebel war wunderschön, doch leider musste der Start für das 18 Loch Turnier an Bahn 1 um 20 Minuten verschoben werden, bis die Sonne genügend Kraft hatte und den Nebel vertrieb. An der 10 konnte termingerecht um 8 Uhr zum 9 Loch Turnier gestartet werden. Für die jüngsten Golfer war der Start um 9:30 Uhr. 2 Mädchen und 3 Jungs wagten sich zum Teil das erste Mal an ein Golfturnier. Sie spielten 5 Löcher mit verkürzten Abschlägen zwischen 100 und 150 Metern. Gezählt wurde bis max. 10 Schläge pro Loch.

Wie es die heutige Zeit mit sich bringt, haben auch Jugendliche einen vollgepackten Terminkalender. So mussten einige ihre Termine für das Turnier schieben oder Termine absagen. Für andere brauchte es noch etwas Überredenskunst sich für die Clubmeisterschaft anzumelden. Doch erfreulicherweise gingen 16 Kinder an den Start. 7 Jugendliche spielten das 18 Loch Turnier. 4 Jugendliche über 9 Loch und beim First Drive Turnier waren 5 Kinder gemeldet.

Während dem Turnier kam auch das Jugendhouse zum Einsatz. Die Eltern und Angehörigen haben süßes und salziger Gebäck mitgebracht, das dort angerichtet wurde. So war für genügend Verpflegung auf Halfway und am Ende des Turniers gesorgt. Nachdem alle Kinder vom Spiel zurück kamen, und die ersten Enttäuschungen über die nicht geglückten Schläge verarbeitet waren, fand die Siegerehrung statt. Im jeweiligen Turnier wurden die Gewinner mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Aber auch die anderen Spieler konnten mit einem Glücksschwein einen Preis entgegennehmen, der jeweils ein Lächeln und etwas Stolz über die Teilnahme am Turnier ins Gesicht zauberte. Der Höhepunkt der Siegerehrung war die Überreichung des Clubmeister Pokals an den Sieger Tim Scharfe der mit einem Handicap von 37 sehr gute 8 Brutto Punkte erspielte und somit die Brutto Wertung gewann.

 

gewinner-jugendclubmeisterschaft-2016


18. September 2016

Finale Challenge Tour

An der Challenge Tour und First Drive Turnieren 2016 vom hessischen Golfverband haben auch regelmäßig 3 Spieler vom Attighof teilgenommen. Dank sehr guten Resultaten hat in der Region West Paul Datan aus der Trainingsgruppe vom Attighof den zweiten Platz erreicht. Er hat sich dadurch für das Finale in Altenstadt qualifiziert. Am Finale haben die 4 Regionen von Hessen als Mannschaft ein Turnier als Lochspiel ausgetragen. Nicht zuletzt durch die gute Leistung von Paul Datan hat die Region West das Finale gewonnen.

paul-datan_finale_challenge-tour

Die stolzen Sieger. Paul Datan vom Attighof, erster ganz vorne Links

 

23. April 2016

HGV First Drive & Jugend Challenge Tour 2016

Am 23. April 2016 wurde auf dem Attighof das Turnier First Drive & Jugend Challenge ausgetragen. Am Turnier nahmen 9 Spieler aus dem Jugendteam vom Attighof teil und konnten insgesamt 4 Preise gewinnen.

Hier Download des Berichts: Abschluss-Bericht


9. April 2016

Ostercamp 2016

Impressionen:

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.