EDS-Ausschreibung

EDS-Ausschreibung GC Attighof:

Eine Extra-Day-Score-Runde (EDS-Runde) ist eine vorgabenwirksame Runde, welche nur außerhalb eines Turniers gespielt werden kann. Eine EDS-Runde ist immer vorgabenwirksam!

Eine EDS-Runde kann auf jedem Golfplatz gespielt werden.

Spielberechtigt sind alle Mitglieder des Attighofs und Gäste, welche in den Vorgabenklassen 2 bis 6 (EGA-Vorgabe 4,5 bis PR) sind.

Die Anzahl der EDS-Runden im Jahr ist unbegrenzt. Es kann nur eine EDS-Runde am Tag gespielt werden.

Die EDS-Runde muss VOR Beginn der Runde im Sekretariat angemeldet werden. Wichtige Punkte müssen bei der Anmeldung beachtet werden:

  • Datum
  • Name des Spieler + Stammvorgabe
  • Name des Zählers + Stammvorgabe
  • Abschlag (weiß/gelb oder blau/rot)
  • Anzahl Löcher (9 oder 18)
  • Startgebühr 5,- €
  • Sollte der „Zähler“ kein Mitglied sein, muss dieser Greenfee bezahlen

Der Zähler muss eine Stammvorgabe von 36 oder besser haben.
Ausnahme: Spieler der Clubvorgaben können sich gegenseitig zählen.

Das Sekretariat wird eine Scorekarte für den Spieler ausdrucken. Diese muss unverzüglich im Anschluss der Runde vollständig abgegeben werden (Anzahl der Schläge, Unterschrift von Spieler und Zähler)

Sollte der Spieler die Scorekarte nicht abgeben, so wird seine Stammvorgabe um 0,1 heraufgesetzt. Bei Klasse 5+6 (26,5 oder höher) erfolgt keine Heraufsetzung.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.