AK30 Damen / AK30 Herren Heimspiel

Am Samstag, den 05. Mai fand das diesjährige Heimspiel der AK30 Damen und Herren auf dem Attighof statt. Pünktlich um 10:00 Uhr startete unser Spielführer Michael Schimmelpfennig die ersten Damen von den roten Abschlägen. Ausgestattet mit gesponserten Getränken von Elisabethenquelle, Obststücken und Riegel gingen die Golferinnen bei sommerlichen Temperaturen von über 20° C auf die Runde.

Nach 9 Löchern wartete Familie Vetter auf die Damen im Halfwayhaus, um diese mit selbstgebackenen Kuchen und vielem mehr zu verköstigen.

Den Heimsieg mit +79 Schlägen über Par konnte sich der Attighof in der 3. Liga Nord AK30 Hessenliga Damen mit 8 Schlägen Vorsprung vor dem Golf-Club Bad Orb Jossgrund sichern. Platz drei  mit 128 Schlägen über Par ging an die Mannschaft des Golf-Club Schloß Braunfels vor dem Golf-Club Winnerod  und dem Golf-Club Bad Wildungen.

Für den Attighof spielten: Andrea Tauber-Koch, Dr. Maria Horvath, Anja Tomassini, Xenia Pfeifer , Anne Pfannkoch-Storbeck und Doris Rheinheimer.

P1070792

Um 12:00 Uhr startete Daniel Deutschmann dann die Herren von den gelben Abschlägen. Ebenfalls ausgestattet mit gesponserten Getränken von Elisabethenquelle ging man im Zählspiel wieder auf die Runde.

Nach ca. 6 Stunden waren alle Flights im Clubhaus und die Siegermannschaft stand fest.
Mit +80 Schlägen über Par konnte sich die Mannschaft aus dem Golf-Park Idstein den ersten Platz vor der Heimmannschaft Attighof (+86 Schläge über Par) sichern. Platz drei und vier ging an den Oberhessischen Golf-Club Marburg und den Kurhessischen Golf-Club Oberaula.

Gespielt haben für den Attighof: Carsten Will, Werner Tomassini, Wolfgang Mieger, Mario Ebert, Marcus Hauer und Martin Lang.

P1070790

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.